Bio-honig Kastanienhonig

3,00  11,50 

Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Der Bio-Kastanienhonig, mit seinem bitteren Nachgeschmack, ist für diejenige, die die nichts sagender und zu süβen Geschmack  nicht mögen, geeignet.

Zertifizierungen:

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Bio-honig Kastanienhonig aus italienischen Hölzern.

Der Bio-honig Kastanienhonig von dem Landwirtschaftsbetrieb Vismara Gianfranco wird in dem Gebiet von Bergamo hergestellt zwischen Juni und Juli, indem man die Bienenstöcke unter den blühenden Kastanienbäume auf Hügeln und Bergen bis 800 m Höhe bringt.

Die Kastanie stellt im Allgemeinen die zweite Ernte der Saison dar (oder die dritte, wenn wir den Löwenzahnhonig betrachten) und die Honiggewinnung dieses Honigs endet im Sommer.

Dieser Honig ist reich an Tannin, einer Substanz, die von der Pflanze produziert wird und die Aggression der Biene erhöht. Die Imker wissen, dass sie sich gut bedecken müssen, bevor sie in den Bienenstock gelangen, wenn die Bienen den Kastanienhonig sammeln.

Es ist ein dunklefarbiger Honig, von bernsteinfarben bis fast schwarz, dass, wegen des starken Bestandteils von Fruktose, nicht kristallisiert. Die eventuelle Kristallisation hat ein sehr langsamer Ereignis, in groβen unregelmäβigen Kristallen, und der Honig nimmt eine braune Farbe. Sowohl der Geschmack als auch der Geruch sind sehr intensiv und scharf; es hat einen bitteren Geschmack, der in seiner Intensität je nach dem Herstellungsjahr verändern kann. Es hat auch ein Holz- und Kräutergeruch.

Der Kastanienhonig ist als krampflösend, adstringierend, Desinfektionsmittel der Harnwege bekannt und darüber hinaus fördert es den Blutkreislauf.

Ein Honig der eher für Erwachsene geeignet ist

Da es ein besonderer Honig ist, mit seinem bitteren Geschmack und ein starkes Aroma, kann es um zu süβen nicht verwendet werden; aber man kann es schmackhaft machen. Es kann allein gegessen werden oder man kann es mit Käsen wie Ricotta (quarkähnlicher Frischkäse), Parmesankäse, Capirini, Caciotta toscana, Caciocavallo. Der Honig wird auch in einigen Schweinefleischgerichte verwendet.

Der Bio-honig Kastanienhonig von dem Landwirtschaftsbetrieb Vismara Gianfranco hat  keine Behandlung erlitten, hat keine zusätzliche künstliche Zusatzstoffe und wurde nicht pasteurisiert.

Es ist ein Produkt Glutenfrei, Laktosefrei und GVO.

IN KURZ

Herkunft:

Dieser Bio-Honig stammt aus der Kastanienblüten in den Bereichen der Alpen Orobie, der Voralpen und Hügeln von Bergamo bis zu einer Höhe von 800 m.

Eigenarten:

Es hat eine dunkle, fast schwarze Farbe mit einem starken und penetranten Geruch.

Der Bio-Kastanienhonig hat einen bissigen Geshmack, mehr oder weniger bitter.

Eigenschaften:

Der Kastanienhonig ist als krampflösend, adstringierend, Desinfektionsmittel der Harnwege bekannt und darüber hinaus fördert es den Blutkreislauf.

Konservierung:

konservieren Sie und halten Sie das Produkt fern von Sonnenstrahlungen und Wärmequellen in einem kühlen und trockenen Ort; man sollte auch plötzlicher Temperaturwechsel vermeiden.

Verwendung in der Küche:

Mit reifen Käsen, Parmesan und Ricotta (quarkähnlicher Frischkäse) kombiniert.

Der Honig wird auch in einigen Schweinefleischgerichte verwendet.

Bescheinigung

Es ist ein Produkt mit Beurkundung ICEA: Bio-Kastanienhonig ist 100% ein Handwerksprodukt.

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Größe (bitte wählen)

, , ,

Hai bisogno di noi?

Se hai bisogno di informazioni non esitare a contattarci. Saremo lieti di risponderti.

Not readable? Change text. captcha txt
0

Start typing and press Enter to search

Bio-honig Akazienhonig OlundHonigBio-honig Löwenzahnhonig Olundhonig